Davir

Kurzüberblick


Offizieller Name: Liga von Davir

Kurzname: Davir

Staatsform: Demokratische Republik

Hauptstadt: Kamun

Politische Teilhabe: basisdemokratische gewähltes Einkammerparlament für 5 Jahre; 4 Jahre Amtsdauer Pashun ("Handelsfürst")

Bevölkerung: 740.000 (vornehmlich Alegonen), davon 630.000 in den vier großen Städten

Stimmen im Hohen Rat: 4


Historischer Überblick

Davir spaltete sich im elften Jahrhunder von Davir ab, da es vor allem mit dem Aufbau einer Holz- und Verarbeitungs"industrie" beschäftigt war und der Ackerbau nur Nebeneinnahme darstellte. Im 17. Jahrhundert kaufte die Liga sich dann bei der Stiftung aus und wurde endgültig unabhängig. Die geologischen Bedingungen und die infrastrukturellen Voraussetzungen führten in den letzten vier Jahrzehnten zur umfassenden Industrialisierung mit moderner Energiewirtschaft und Elektronik sowie Stahlverarbeitung.


Aktuelle Situation


Die Liga von Davir ist ein wohlhabendes Gebiet, das mit dem Sprung in das digitale Zeitalter kämpft. Die Umwandlung der Infrastruktur und Wirtschaftsstrukturen für die Anforderungen der digitalen Industrien erfordern noch auf Jahre hin gewaltige Investitionen.


Karte

Kommentare