Kampagne: Den besten Kraken sieht man nicht - Danyal Khaye

  • Zaina Bel-Hak ist die Schöpferin der modernen digitalen Infrastruktur. Ohne sie gäbe es keine modernen Netze, kein Datenschlüssel und kein Aszanah. Und sie ist wohl Beispiel dafür, dass die Bildung im Fall einiger Personen komplett versagt hat, wenn das nicht bekannt ist.

    R O L L E N S P I E L:

    Das nimmt sie sichtlich persönlich, was auch verständlich ist, da die Akademie für die nationale Bildung zuständig ist. Nach Danyals Bemerkung zum Gebäude meint sie.

    Das hat der Botschafter doch ausgeführt: Es wurde neu angelegt, falls die Mahdia je Lehim besuchen sollte. Ich hoffe, zukünftigen Erklärungen schenkst du mehr Aufmerksamkeit.

    R O L L E N S P I E L:

    Auf die letzte Ausführung führt sie Thar und Danyal einen Gang hinunter, dann in einem modernen Fahrstuhl mit Edelsteinverzierungen in den zweiten Stock, einen weiteren Gang entlang zu einer Zimmerflur mit verschiedenen Schlafquartieren und Terrassen Richtung Süden mit Blick über die Stadt, die Bucht und hin zur Hauptinsel. Jedes Quartier verfügt über zwei Betträume, Hauptzimmer, Empfangsräume, Büro, Badewanne und Dusche und abgetrenntes WC. Die Zimmerflucht hat desweiteren eine eigene Sauna, einen Fitnessraum, einen Ruhegarten und ein kleines Schwimmbad.

    Hier könnt ihr Männer euch ja den Platz aufteilen. Über die Sprechanlagen könnt ihr mich erreichen oder den Service. Vielleicht wollt ihr ja lieber hier ausspannen und wir treffen uns morgen wieder?

    R O L L E N S P I E L:

    Womit sie die Entscheidung des Aufschubs Danyal überlässt. Thar nickt dazu.

  • Warum findest du, dass die Bildung bei Zaina Bel-Hak komplett versagte, wenn sie derart viel Wirksamkeit beweist? Die Digitalisierung macht logistische Prozesse effizienter als je zuvor. Damit ist die Frau eine Wegbereiterin für Futunas Zukunft.


    R O L L E N S P I E L:

    Das Schwimmbad lockt ihn, doch er muss sich gedulden. Auch die Terrasse und der Ruhegarten wirken einladend. Höchst zufrieden betrachtet er das Quartier.


    Ich würde sagen, wir machen für heute Feierabend, richten uns in Ruhe ein und sprechen morgen. Wo wollen wir uns treffen?

  • Ich hole euch morgen um neun nach dem Frühstück hier ab und bringe euch in den zentralen Konferenzsaal. Und die Bildung hat versagt, weil du nicht wusstest, wer das ist.

    R O L L E N S P I E L:

    Sie wendet sich um und verlässt den Trakt. An der Tür wendet sie sich nochmal um.

    Gute Nacht. Bestelle Xaxai Anwar einen guten Gruß von mir.

  • Endlich ist sie weg. Ich will gar nicht wissen, wie sie uns gefunden hat. Naja, sie ist nicht umsonst eine der sechs Hexen. Die sind alle komisch. Und vergiss das mit der linken Hand. Und erwähne das ja nicht gegenüber Faantir Gried. Sonst landen wir noch in Khotso und müssen da mit beiden Händen Elefantenkot sammeln. Frischen Elefantenkot.

    R O L L E N S P I E L:

    Thar schaudert ein wenig. Dann schaut er Danyal gerade an.

    Zimmer aufteilen und Essen bestellen?

  • Was Ishri über dich berichtet, kann wahr sein oder falsch, ich kann es nicht wissen. Ich nehme die Information auf, ohne sie zu bewerten. Für mich bist du mein Mitarbeiter und für mich bist du ein anderer Parshan beziehungsweise sogar Firouz, sofern das nicht Teil deines Spiels in der Akademie war. Diese beiden Dinge sind für den Auftrag relevant. Vom privaten Thar erzählst du mir vielleicht hin und wieder, was mich freuen würde, vielleicht behältst du diese Seite auch lieber für dich. Was du aber für den Shaikh von Alegon bist, ob die linke oder rechte Hand oder überhaupt nichts, geht mich nichts an. Für unser Verhältnis spielt es keine Rolle, zumindest für mich nicht. Drum sei unbesorgt.


    R O L L E N S P I E L:

    Danyal steigt aus den Stiefeln, stellt sein Gepäck auf ab und stöbert in Socken im Quartier herum.


    Was für sechs Hexen? Wofür sollte Faantir Gried uns deiner Meinung nach bestrafen? Wir machen unsere Arbeit nach bestem Wissen und Gewissen. Ich muss mich heute noch erkundigen, inwieweit Ishris Gegenwart tatsächlich beabsichtigt ist. Mir wurde jedenfalls nicht mitgeteilt, dass sie zu uns stoßen würde. Dir?


    R O L L E N S P I E L:

    Zwar trifft die fehlende Mitteilung über die künftige Zusammenarbeit auch auf Thar zu, doch diesen Umstand wischt Danyal in gekonnter Ignoranz beiseite. Er hat nicht vor, eine entsprechende Erkundigung einzuholen, zu groß ist die Sorge, dass man hier einen Fehler erkennt und Thar wegschickt. Also stellt Danyal sich mit Freuden dumm - und merkt, dass er hier seine erste zaghafte und vermutlich leicht durchschaubare Lüge webt.


    Such dir ein Bett aus, mir ist egal, wo ich schlafe - gegen den Gruppenschlafraum in der Kaserne ist alles Luxus.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!